Fundstücke, Kind & Kegel
Kommentare 1

Nur was für alte Schachteln!

Mädchen mit Krake aus einer Klopapierrolle

Berichtigt mich, wenn ich falsch liege, aber zwei Dinge, von denen Kinder nicht genug kriegen können, sind wohl Aufkleber und leere Kartons. Über einen Artikel des New York Times Style Magazine, den übrigens mein Weltbester Ehemann gefunden und weitergeleitet hat, bin ich auf diese süßen Aufkleber gestoßen, die aus leeren Kartons und Papprollen in wenigen Sekunden witziges Spielzeug machen.

 Fotokamera aus einer Packung Mac & Cheese

 

Feuerwehrauto aus einer Milchpackung

 

Klavier aus einer Eierpackung

Die Firma Box Play for Kids hat die Leidenschaft der lieben Kleinen errant und verkauft diese Sticker. Ganz dem (spielerischen) Recyclinggedanken verpflichtet, wurden die Aufkleber auf unbeschichtetem Altpapier gedruckt. Das macht sie nicht nur umweltfreundlich, sondern auch Malstiftfreundlich, falls die kleinen Bastler noch Verschönerungen an den Pappobjekten vornehmen wollen.

Zur Zeit kann man auf der Homepage von Box Play eine kostenlose Druckvorlage für einen achtarmigen Kraken downloaden. Wenn man dann noch zu Klopapierrolle, Schere und Kleber greift, hat man in wenigen Minuten so einen lustigen orangefarbenen Kerl.

 

Mädchen mit Krake aus einer Klopapierrolle

 

1 Kommentare

  1. DIe Krake ist ja niedlich! Und so naheliegend..mönschmönsch – muss ich gleich mit meinem SchnuddelBuddel ausprobieren – aber ohne Druckvorlage, wir malen die uns selbst ; )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.