Alle Artikel in: 3♥Dinge

Pfingstmontag

1. Frische Erdbeeren mit selbst geschlagener Sahne zum Frühstück – weil’s geht! 2. Kleiner Familienausflug mit dem Rad und Picknick unter einem „Trauerbaum“ (O-Ton von Kind 1.0) am Karpfenteich. 3. Am Abend mit tollen Menschen zusammen sitzen, die man über Jahre nicht mehr gesehen hat und sich unterhalten, als wäre man erst letzte Woche auseinander […]

Sonn(en)tag

1. Entspannung zwischen Matschepampe und Schmöker – einem schönen Mitbringsel vom letzten Besuch bei meiner Cousine. 2. Mit Oregano und Zitronen marinierter Lammbraten, dazu Karotten- und Spargelgemüse mit frittierter Blattpetersilie und neuen Kartoffeln. Zubereitet vom Weltbesten Ehemann. 3. Jetzt hier sitzen, das Notebook auf dem Schoß und dazu schon das dritte Glas Holunderblütensirup mit Sprudel.

Furchtlos

1. „Cool, ein Schatzkarten-Kissen!“, kommentierte Kind 1.0 unseren Kauf des BENZY LAND Kissens von IKEA. 2. Kind 2.0, die furchtlos die Stufen vom Klettergerüst erklimmt, mir ein kurzes „Bye, bye!“ entgegenruft und bäuchlings die Rutsche hinunter saust.   3. Abends haben wir die Küche in eine Experimentierwerkstatt verwandelt und ein Rezept für Riesen-Seifenblasen ausprobiert. Das […]

Stadtblüten

1. Freitagnachmittag mit den Kindern bei 24 Grad und Sonnenschein ein Eis schleckern. Das kleine Glück. 2. Am Abend die spontane Idee, Holunderblütensirup zu machen. Mit Kind 1.0 los geradelt, Blüten gesammelt und in einem riesigen Topf angesetzt. Leider habe ich vergessen ein Foto zu machen und nehme dieses wunderschöne Foto von Elisa Koogs Blog Zap* […]

Kleine Elfen

1. Zum Mittagessen war der Kichererbsen-Eintopf mit Lamm die goldrichtige Wahl in der Kantine. 2. Am Nachmittag mit der Herzensfreundin am Rand des Buddelkastens gesessen und mit den Kleinen Hoppe-Hoppe-Reiter gespielt. Quietschvergnügtes Lachen im Doppelpack! 3. Eben in der Badewanne das Shampoo der lieben Kleinen benutzt und für extrem Mamatauglich befunden. „Kleine Elfe Waschlotion und […]

Kinder, Kinder

1. Dieser schöne Spruch an einer Tür in einem Kindergarten. Das Foto ist von gestern, aber ich habe es gestern nur schnell aufgenommen und heute noch einmal auf mich wirken lassen.   2. Eine Frau, die eben singend an unserm Haus vorbei läuft. Eine wunderschöne Stimme. 3. Und das gute Gefühl, wieder zu Hause zu […]

Wir-Gefühl

1. Ein echtes Wir-Gefühl unter so vielen Kollegen erzeugte wohlige Gänsehaut. 2. Ein Riesling und ein gutes Essen bei strahlendem Sonnenschein an frischer Luft, obwohl der Wetterbericht Regen vorhergesagt hatte. 3. Am Abend Volkslieder singen und merken, dass man weitaus mehr Texte kennt, als man dachte.