Fundstücke
Schreibe einen Kommentar

Jetzt bitte eine Klapp-Karibik für zu Hause

Object of Desire: Die Klapp-Karibik

Ich brauche ein bisschen Karibik für zu Hause, ganz dringend sogar! Draußen ist es kalt, grau und nass. Drinnen ist Kind 2.0 krank und Kind 1.0 aus Solidarität zu seiner kleinen Schwester gleich mit. Zumindest behält er im Gegensatz zu gestern Abend im Moment noch alles im Bauch. Beim Sonntagsfrühstück fand ich in der Dezember-Ausgabe des H.O.M.E. Magazins die Klapp-Karibik für zu Hause.

Das Object of Desire ist eine wundervolle Idee von Den Pearlman. Und praktischer Weise gibt es auf der Homepage von Dan Pearlman gleich die DIY-Anleitung zum kostenfreien Download.

 

DIY: Klapp-Karibik für zu Hause

Allerdings bräuchte ich das gute Stück gleich in viel größeren Abmessungen. Mindestens so groß, dass ich mir darin eine Hängematte aufspannen könnte. Etwas Platz für einen Beistelltisch wäre auch nicht schlecht, denn schließlich müsste ich meinen karibischen Gute-Laune-Cocktail mit Schirmchen ja auch mal abstellen können.

Aber jetzt zurück zum Alltag und den kleinen Patienten. (Aber man darf ja schließlich noch träumen…)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.