Dies und das, Fundstücke
Kommentare 1

Bloggen ist…

Bloggen ist das Gegenteil von Alles für sich behalten.

Ich wurde mal vom Store Manager eines ziemlich großen Möbelhauses gefragt, was das denn genau sei, dieses Bloggen. Ich habe ihm geantwortet, dass es zumindest für mich ein bisschen Tagebuch schreiben ist und hoffen, dass es jemand liest, wenn es offen herumliegt.

Noch eine schöne und grafisch ansprechende Antwort habe ich bei Caro von sodapop DESIGN gefunden:

Bloggen ist das Gegenteil von Alles für sich behalten.

 

An die Blogger: Was ist Bloggen für euch? Lässt sich das überhaupt in einem Satz beantworten?

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.