Ganz aus dem Häuschen

Wanddekoration: Wandsticker Vögel von Komar, gesehen bei www.livingo.de

Während die handwerklich begabten Mütter wahrscheinlich schon längst mit ihren Kindern zusammen ein Vogelhäuschen für den Winter gezimmert haben, begnüge ich mich derzeit mal wieder damit, (viel zu lange) durch Pinterest zu stöbern und Dekoideen mit bunt bemalten Vogelhäuschen schön zu finden. Hier in Berlin ist ohnehin noch kein Schnee in Sicht und die süßen Vögelchen finden in der letzten verbliebenen grünen Oase unserer Straße bestimmt reichlich Futter.

Dieses Fundstück hier habe ich zwischen den Dekoideen von Livingo entdeckt. Die kleinen Vögel sind Wandsticker von Komar, ablösbar übrigens, falls man mal wieder umdekorieren will. Fast wollte ich Wandtattoos schreiben, aber dabei muss ich unweigerlich an überdimensionale Arschgeweihe an der Wohnzimmerwand denken. Also bleibe ich einfach beim Begriff Wandsticker und finde vor allem die Wandfarbe und Kombination mit den Kleiderhaken toll.

 

Wanddekoration: Wandsticker Vögel von Komar,  gesehen bei www.livingo.de

 

Eine Dekoidee, die auf vielen Pinterest-Boards außer dem meinen vorkommt, stammt von Pottery Barn Kids. Soweit ich das beurteilen kann, scheint es sich aber bei der restlichen Wanddekoration nicht und Wandsticker zu handeln, sondern eher um handgemalte Zweige und aufgeklebte Blätter aus Papier.

 

Wanddekoration mit Vogelhäuschen, gefunden bei Pottery Barn Kids

 

Das Fundstück hier stammt von Project Nursery und gehört zu einem ganzen Makeover eines Kinderzimmers. Dort gibt es auch sämtliche Materialien und Tipps zur Umsetzung.

 

Wanddekoration mit Baum, Vogelhäuschen und Eulen, gesehen bei Project Nursery

Kommentare (2)

  1. Bei dem oberen Bild wüßte ich gerne den Farbton von dem blauton….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.