Zwiegespräche
Schreibe einen Kommentar

In der Badewanne bin ich…

Zwiegespräch mit Kind 2.0 in der Badewanne. (Foto: Flickr.com, *maya*, http://www.flickr.com/photos/strawberrymaya/490249352/

…nicht Kapitän, sondern zumeist ein Gast, der sich von seinen Kindern allerlei Getränke und Speisen servieren lassen und „als ob“ verzehren muss. Heute war ich auf Wunsch von Kind 2.0 mal wieder mit ihr in der Wanne und nicht nur als Bademeisterin und Aufsichtsperson daneben. Die kleine Dame schüttete eifrig mit ihrer kleinen roten Suppenkelle Wasser in ihren Zahnputzbecher.

„Mama, du was haben willst?“

„Ja, nach klar!“, antwortete ich, wohl wissend, dass eine ablehnende Antwort gar nicht zulässig gewesen wäre. „Was gibt’s denn heute Feines?“

„Kakao.“

Also bekam ich einen Kakao, danach noch einen Kakao mit extra viel Schaum und nach der Feststellung „Mama hat schon wieder alle alle trinkt!“ noch einen Kakao. Später noch mehr Kakao, mal mit viel mal mit weniger großem Schaumhäubchen drauf. Irgendwann war mit der Kakao über und ich frage, sie denn nicht auch etwas anderes gekocht hätte.

„Doooooch! Eine lecker Suppe hat ich kocht.“, machte mir Kind 2.0 ihre Kochkunst schmackhaft. Und während sie noch eifrig Kelle um Kelle den kleinen Becher füllte, fragte ich aus reiner Neugier: „Was ist denn so alles drin in deiner Suppe?“

„Kakao!“

 

Zwiegespräch mit Kind 2.0 in der Badewanne. (Foto: Flickr.com, *maya*, http://www.flickr.com/photos/strawberrymaya/490249352/

 

Kochen eure Kinder in der Badewanne auch? Und wenn ja, was wird serviert?

 

Foto von *maya* 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.