Tatort gucken 2.0 in den Bars und Kneipen Berlins. Ich bin weder mittendrin noch dabei.

Ich bekenne mich schuldig! Jawohl, ich habe bis zum Oktober 2009 noch nie eine komplette Folge des Tatort gesehen. Nicht im Fernsehen und schon gar nicht auf Großbildleinwand. Jetzt musste ich erkennen, dass ich damit einen großen Trend quasi schon verpasst habe. Der Tagesspiegel berichtete schon im März 2006 : „Schon etwas länger gibt es… Tatort gucken 2.0 in den Bars und Kneipen Berlins. Ich bin weder mittendrin noch dabei. weiterlesen

Samariterviertel, Samariterkiez, Nordkiez… Ja, wie denn nun?

Als wir dortin zogen, wo wir jetzt wohnen, wussten wir noch nicht, dass wir mit der Wahl unserer neuen Wohnung auch ein Statement unseres Lebensgefühls, einer Lebenseinstellung und was weiß ich noch abgeben würden. Dass man überhaupt in Berlin-Friedrichshain wohnt, geht schon mit einer Kassifizierung deines Lifestyles einher. Oder hat da jemand das Kleingedruckte beim… Samariterviertel, Samariterkiez, Nordkiez… Ja, wie denn nun? weiterlesen

Nachlese zum Sonntagsfrühstück in der Kinderwirtschaft

Nun hab ich noch keine einzige Zeile darüber verloren, wie uns das Sonntagsfrüshtück in der Kinderwirtschaft gemundet hat. Obwohl wir einfach nur Frühstücken wollten, nahmen wir das Angebot des Sonntagsbrunchs für 7.- Euro pro Person gern an. Und ich kann der frischgebackenen Wirtin zu der Entscheidung, auf Bio zu setzen, nur gratulieren. Das Buffet auf… Nachlese zum Sonntagsfrühstück in der Kinderwirtschaft weiterlesen