Alle Artikel mit dem Schlagwort: Schreinerstraße

Der Ökomarkt ist tot. Es lebe der Ökomarkt!

Die Friedrichshainer bekommen in genau einer Woche ihren ersten eigenen Ökomarkt. Moooment, werden  da die eingefleischten Kiezbewohner protestieren. Es gibt doch den am Boxi! Immer einen Tag, bevor das bevor auf dem Boxhagener Platz das sonntägliche Menschenschieben mit angeschlossenem Trödelmarkt los geht, findet dort der Wochenmarkt mit hohem Bio- und Ökoanteil statt. Ich formuliere also […]

Kindercafés in Berlin-Friedrichshain: Der Spielplatzersatz für die kalten Tage.

Achtung, für diesen Blogbeitrag gibt es einen aktualisierten Artikel über Kindercafés in Friedrichshain! Die einen nennen sie Kindercafé, die anderen Eltern-Kind-Café oder Familiencafé. Gemeint ist aber immer das gleiche: ein Café für Erwachsene und Kinder, in dem sich alle wohlfühlen, weil die Kinder nicht stillsitzen müssen und sehr zur Freunde der Erwachsenen auch genug Spielmöglichkeiten […]

Kurz mal wieder reingeschaut: Ein Nachmittag in der Kinderwirtschaft.

Lange ist es her, dass wir das Kindercafé besucht haben, das quasi „umme Ecke“ liegt, wie der Berliner so schön sagt. Und so zog es mich und Sohnemann am Sonntag, nachdem wir uns auf dem Drachespielplatz schon tüchtig Nasen durchgefroren hatten, gegenüber in die Kinderwirtschaft. Da meine Nachlese zum Sonntagsfrühstück ja aus der Zeit nach […]

Nachlese zum Sonntagsfrühstück in der Kinderwirtschaft

Nun hab ich noch keine einzige Zeile darüber verloren, wie uns das Sonntagsfrüshtück in der Kinderwirtschaft gemundet hat. Obwohl wir einfach nur Frühstücken wollten, nahmen wir das Angebot des Sonntagsbrunchs für 7.- Euro pro Person gern an. Und ich kann der frischgebackenen Wirtin zu der Entscheidung, auf Bio zu setzen, nur gratulieren. Das Buffet auf […]

Sonntag wird mit Kind und Kegel gefrühstückt

Eine schöne Gewohnheit: Freundinnen treffen sich zum Frühstück, quatschen, tratschen, lachen, schlürfen Unmengen Latte Macchiato. Ein wunderbarer Gedanke – auch für deren Partner, die mal in Ruhe sonntags ausschlafen können und nicht schon vor 12 Uhr mittags gezwungen werden, ihre kostbare Tagesration an Wortschatz beim Small Talk zu vergeuden. Wenn einige der Freundinnen aber Mama […]