Alle Artikel mit dem Schlagwort: familien

#DeutschlandKinderland: Eine Initiative von Pampers

Bitte recht (kinder)freundlich, liebes Deutschland!

Dieser Beitrag wird von Pampers unterstützt  „Was hat Sie nur so verbiestert werden lassen?“ brülle ich der Frau hinterher, die mit eiligen Schritten die Treppe zur U-Bahn hinunter stapft. Doch die Frau, die eben noch meine Vierjährige angemeckert hat, weil sie mit ihrem Kinderfahrrad den Fußweg benutzt, antwortet mir natürlich nicht. Meine Tochter versteht die […]

Familie als Minderheit - Aus dem Statistischen Jahrbuch 2012: Kapitel 2 - Bevölkerung, Familien, Lebensformen (Quelle: https://www.destatis.de/DE/Publikationen/StatistischesJahrbuch/StatistischesJahrbuch.html)

Wir sind eine Randgruppe

Leben in eurem Haushalt Kinder? Dann herzlich willkommen in der Reihe der Minderheiten Deutschlands. Ein kleiner Artikel in meiner Tageszeitung mit dem Titel Die Ältesten Europas endete mit dem Satz: „In mehr als 70 Prozent der Haushalte in Deutschland leben keine Kinder.“ Natürlich hatte ich auch schon gelesen, dass die Menschen in Deutschland immer später […]

Zusammenleben in Berlin: Der Berliner Familienbericht 2011

Im letzten Jahr klebten überall in Berlin neben den üblichen Kultur- und sonstigen Werbeplakaten auch solche, die aufforderten, Kiezabgeordnete für Berlin zu werden. Vielleicht erinnert sich der eine oder andere noch an die Motive. Die die dem Aufruf gefolgt waren –ja, auch ich – fanden auf einer Internetplattform die Möglichkeit, mal so richtig Dampf abzulassen. […]

Frau Schröder, können Sie Familie?

Hier in Berlin fand am Donnerstag der Abschlusskongress des Nationalen Aktionsplans „Für ein kindergerechtes Deutschland 2005-2010“ (NAP) statt. Rund 300 Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Praxis diskutierten über Erfahrungen, Ergebnisse und Perspektiven des Umsetzungsprozesses. Bundesfamilienministerin Kristina Schröder hielt die Eröffnungsrede. Unsere Ministerin für alles außer Männer, die die laut Fernsehstimmen immer noch auf […]

Vormerken: Die Lange Nacht der Familie in Berlin

Gruselig, aufregend, schaurig, dunkel und spannend soll sie werden, die erste „Lange Nacht der Familie“ am 14. Mai 2011. Nach der „Langen Nacht der Museen“, der „Langen Nacht der Wissenschaften“ könnte sie mit insgesamt 101 nächtlichen Überraschungen für kleine Nachtschwärmer zu einem neuen Highlight im Berliner Veranstaltungskalender werden. Heute traf sich die sechsköpfige Familiennacht-Jury zur […]

Gutschein für Familienbildung. Wird gut gemeint auch gut gehen?

Soll man junge Familien mit mehr Geld unterstützen? Vielleicht zur Geburt des Kindes ein bisschen Bares auf die Hand? Das das so nicht viele Früchte tragen würde, haben sich die Mitglieder des „Netzwerk rund um die Geburt“ im Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf gedacht und als Alternative den Familienbildungsgutschein ersonnen. Bildung für die Familie in Form eines […]